Ein Passiv- & Niedrigenergiehaus muss durch seine guten thermischen Eigenschaften nicht mehr unbedingt geheizt werden, da das Haus natürliche innere Energie, Personen und Elektrogeräte,  und solare Energie, natürliche Sonneneinstrahlung, verwendet. Für den restliche Bedarf wird die Zuluft erwärmt.
Durch die energetische Langlebigkeit und die massive Heizkostenersparnis tendiert bereits der Großteil der Bauwerber zum Passivhaus. Auch bei Sanierung ist das durchaus ein Thema. Lassen Sie sich von Holzbau Schweinberger beraten, wir machen Ihnen auch gerne ein unverbindliches Angebot.